Mi. 29.05.2019 / 20:00 Uhr
TTV-Jahreshauptversammlung Villa Schwalbenhof
Mi. 19.06.2019 / 19:00 Uhr
Bezirkstag Jugend in Deufringen
Sa. 22.06.2019 / 09:00 Uhr
Vereins-Servicetag im SpOrt Stuttgart
Mi. 26.06.2019 / 19:00 Uhr
Bezirkstag Aktive in Deufringen
Fr. 05.07.2019 / 14:00 Uhr
TTV-Jugendfreizeit in Rottenburg
   

ITTF - International Table Tennis FederationETTU - European Table Tennis UnionTTBL - Tischtennis Bundesliga

DTTB - Deutscher Tischtennis BundTTVWH - Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollernclick-tt - Württemberg-Hohenzollern

Tischtennisbezirk BöblingenmyTischtennis.dettbw app

   
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/01_leihbahn.png
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/02_lamamma.png
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/03_blumencafe.png
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/04_eisenbeis.png
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/05_talmon.png
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/06_taverna_marina.png
  • modules/mod_lv_enhanced_image_slider/images/demo/07_haarschnitt.png
   

Erfolgreiche Gärtringer beim Flughafenturnier in Düsseldorf: Deutscher Vizemeister!

Details

Bereits zum 41. Mal trafen sich Betriebssportler der deutschen Verkehrsflughäfen, um die deutschen Mannschaftsmeister der Betriebssportgemeinschaften zu ermitteln. Turnusgemäß wurden die Meisterschaften in diesem Jahr in Düsseldorf ausgetragen, wo es mit dem Deutschen Tischtenniszentrum wohl keinen passenderen Standort hätte geben können. Das Stuttgarter Team, bestehend aus Akteuren des TTV Gärtringen und des VfL Sindelfingen, bejubelte am Ende die deutsche Vizemeisterschaft.

Auf dem Foto v.l.n.r.:  Karl-Heinz Ardelt, Le Ai Trinh Tran, Sven Stolz, Tim Holzapfel, Jürgen Bögel, Günther Vogel, Thomas HolzapfelAuf dem Foto v.l.n.r.: Karl-Heinz Ardelt, Le Ai Trinh Tran, Sven Stolz, Tim Holzapfel, Jürgen Bögel, Günther Vogel, Thomas Holzapfel

Rundherum zufrieden zeigte sich Teamkapitän Günther Vogel mit dem Abschneiden seines Teams, das am Ende nur dem Abonnementssieger aus München den Vortritt lassen musste. „Meine Mannschaft hat die Erwartungen mehr als nur erfüllt“, sagte der 78-jährige, der vor mehr als vierzig Jahren zu den Gründungsmitgliedern dieses Turniers gehörte und der bei der Siegerehrung am Abend den Pokal aus den Händen von Organisator Günther Reinecke in Empfang nahm. Günther Vogel wird im nächsten Jahr in Gastgeberfunktion agieren und zeigte sich dementsprechend erleichtert, dass seine Mannschaft weiterhin in der Gruppe der besten Vier spielen wird. 

Im Deutschen Tischtenniszentrum, das Spielstätte des vielfachen nationalen Meisters Borussia Düsseldorf um Timo Boll und zugleich Heimat zahlreicher Kaderspieler ist, wurden in der B-Gruppe und der stärkeren A-Gruppe die Platzierungen ausgespielt. Die Stuttgarter legten mit einem überraschend deutlichen 9:2-Erfolg über das Team Frankfurt einen Blitzstart hin, wobei hier die Erfolge von Sindelfingens Verbandsliga-Spieler Sven Stolz und Gärtringens Landesliga-Akteur Tim Holzapfel schon die halbe Miete bedeuteten. Deutlich anspruchsvoller wurde die Aufgabe gegen die Münchner, die traditionell nicht nur mit einem großen, sondern auch einem enorm spielstarken Kader aufwarteten. In der umkämpften Partie punkteten Sven Stolz (2), Tim Holzapfel, Jürgen Bögel, Thomas Holzapfel und ein Doppel – am Ende musste beim 6:9 gratuliert werden. Durch einen 9:4-Sieg über die Routiniers vom gastgebenden Team Düsseldorf, darunter dem 71-jährigen Seniorenmeister Manfred Grammel, sicherten sich die Schwaben den zweiten Rang in der Endabrechnung.

Für das Team Stuttgart gingen in diesem Jahr an den Start: Tim Holzapfel, Jürgen Bögel, Thomas Holzapfel, Karl-Heinz Ardelt (alle TTV Gärtringen), Sven Stolz, Le Ai Trinh Tran und Günther Vogel (alle VfL Sindelfingen).


PDF File Extension

   

Nächste Spiele  

Keine Termine
   

Besucherstatistik  

Heute120
Gestern102
Woche222
Monat1386
Insgesamt227476
   
 
 
   
© Tischtennis-Verein Gärtringen e.V. - 2019
Keine Termine
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen