Jugendfreizeit 2015Zwei erlebnisreiche Tage verbrachten die Nachwuchs-Tischtennisspieler des TTV zusammen mit ihren Betreuern in Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim im Neckar-Odenwald-Kreis. Übernachtet wurde in einem Naturfreundehaus mit Blick auf die Burg Guttenberg. Während man sich am Anreisetag noch beim Würstchengrillen akklimatisierte, war der Gärtringer Nachwuchs am zweiten Tag aktiver. Zum Leidwesen des einen oder anderen Jugendlichen ging es zu Fuß ins Gundelsheimer Freibad, abends stand dann das schon traditionelle Spaghetti-Essen auf dem Programm. Genauso traditionell wurden die Jugendlichen dabei zum Küchendienst eingeteilt. Jugendleiterin Christiane Lay: „Highlight war das gut gesalzene und mit viel Senf versehene Salatdressing von Emanuel.“ Mit gemeinsamen Spielen in passender Lagerfeueratmosphäre klang der Samstag aus. Nach einem ausgiebigen Frühstück ging es für die TTV-Youngsters mit ihren Betreuern Christiane, Jonathan und Lucas am Sonntag mit der Bahn wieder in Richtung Heimat.

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.