Ergebnisse 1. Spieltag Saison 2015/2016
Männer-Kreisklasse A-Süd
SV Böblingen IV – TTV Gärtringen III 5:9
Männer-Kreisklasse B-Nord
TTV Gärtringen IV – SpVgg Aidlingen II 6:9

Zum Auftakt der Tischtennis-Saison vermeldeten die beiden im Einsatz befindlichen Aktiventeams des TTV Gärtringen einen Sieg und eine Niederlage. Während sich die Männer III in der Kreisklasse A mit einem Auswärtssieg in Böblingen eine gute Ausgangsposition schafften, mussten sich die Männer IV des TTV gegen Aidlingen knapp geschlagen geben.

Ohne den erkrankten Neuzugang Tim Werum, dafür mit dem 18-jährigen Glenn Frey zeigte die dritte Mannschaft im Böblinger Tischtenniszentrum einen couragierten Auftritt. Auch von einem zwischenzeitlichen 1:3-Rückstand ließ sich das Team um Kapitän Karl-Heinz Ardelt nicht aus der Fassung bringen. Fünf Erfolge im ersten Einzeldurchgang durch Glenn Frey (3:2 nach 1:2-Satzrückstand gegen Torsten Ziebarth), Michael Breitmeyer, Andreas Vogel, Oliver Pfister und Roland Kopp brachten die Gärtringer auf die Siegesstraße, am Ende wurde ein verdienter 9:5-Erfolg bejubelt.

Obwohl in Bestbesetzung angetreten, taten sich die Männer IV gegen Aidlingen II recht schwer. „Da war heute sicherlich mehr drin“, sagte Kapitän Daniel Decker nach der Partie, in der zahlreiche Chancen auf ein besseres Ergebnis liegengelassen wurden. Bei der 6:9-Heimniederlage zum Saisonauftakt punkteten Matthias Greulich, Michael Urbanek, Charly Koch, Jonathan Stober und zwei Doppel.

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.