Ullrich 03Bei der Endrangliste des Bezirks Böblingen, die am vergangenen Sonntag in der Gärtringer Halle stattfand, reichte es den TSV-Aktiven, unter anderem Ullrich Gotsch (Foto), trotz zeitweise starken Leistungen nicht zur Qualifikation für den Verbands-Schwerpunkt.

Jan Koberstein, der sich nach einer erfolgreichen ersten Ausspielung für die Endrangliste qualifizierte, wehrte sich in der Vorrunde nach Kräften, hatte jedoch gegen die zumeist höherklassig spielenden Gegner das Nachsehen.

Eberhard Schöffler musste sich in seiner Gruppe bei gleicher Spiel- und Satzdifferenz nur auf Grund des verlorenen direkten Vergleichs geschlagen geben. Als Gruppenzweiter landete er in der Leistungsklasse (LK) II, wo er mit drei Siegen und einer Niederlage Dritter wurde.

Dessen Landesliga-Mannschaftskamerad Ullrich Gotsch blieb in der Vorrunde ohne Niederlage, verdienter Lohn war der Sprung in die LK I. Dort spielte der 41-jährige nach Siegen gegen einen Herrenberger und einen Böblinger Landesliga-Akteur groß auf. Mit zwei Niederlagen am Ende verpasste Ullrich Gotsch als Dritter der LK I nur hauchdünn die Qualifikation zum Verbands-Schwerpunkt.

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.