Dank einer starken Rückrunde mit acht Siegen und nur einer Niederlage (gegen Meister TSV Kuppingen II) schaffte die zweite Mannschaft des TTV in der Bezirksklasse verdientermaßen noch den Sprung auf Tabellenplatz zwei, verbunden mit der Vizemeisterschaft und dem Ticket für die Aufstiegsrelegation in die Bezirksliga. In dieser bekommt es der TTV am kommenden Samstag in Nagold (Sporthalle auf dem Eisberg, ING Park) mit dem Tabellenzweiten der Bezirksklasse Schwarzwald und dem Bezirksliga-Achten zu tun. Zuerst geht es um 10 Uhr gegen Tischtennis Altburg, im Anschluss warten die altbekannten Sportkameraden von der Böblinger Zweiten (14 Uhr bei Niederlage gegen Altburg oder 18 Uhr bei einem Sieg). Das beste der drei Teams hat für die kommende Saison den Platz in der Bezirksliga sicher.

Die Männer II des TTV würden sich über Unterstützung aus den eigenen Reihen freuen! 

Glenn Frey strebt mit den Herren II den Aufstieg in die Bezirksliga an


PDF File Extension

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.