Frisch war’s, aber wenigstens trocken. Der Wettergott meinte es diesmal einigermaßen gut mit den knapp 30 wanderwilligen Tischtennisspielern und –spielerinnen, die sich auch in diesem Jahr wieder zur traditionellen Maiwanderung aufmachten und an einem rundum gelungenen Tag viel Spaß hatten. Durch den Gärtringer Wald führte die Strecke zur Grillstation unweit der Schwarzwaldhalle, wo die hungrige Meute dann bei herzhaften Steaks und roten Würsten wieder schnell zu Kräften kam. Herzlichen Dank an Sally & Schisch für die Bereitstellung ihrer „Ranch“!


PDF File Extension

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.